Saisonkarten - Vorverkauf: Stadtgalerien Schwaz

1. - 31. Oktober 2018

Hecherhaus - Öffnungszeiten unter 05242/66070

Wintersaisonsstart 2018/19 wird noch bekannt gegeben.

WINTER

Anfänger, Könner oder Familien - am Kellerjoch kann jeder sein ganz persönliches Skivergnügen erleben.

Das Kellerjoch liegt abseits vom Massenrummel und ist perfekt für Familien, Einzelpersonen oder Gruppen, die in Ruhe und ohne Wartezeiten ihren Skitag genießen möchten. Das Team der Kellerjochbahn sorgt jeden Tag für hervorragend gepflegte Pisten (bei nächtlichem Schneefall werden die Pisten am Morgen frisch präpariert). Schneesicherheit dank Beschneiungsanlagen und herrliche Abfahrten prägen das Skivergnügen am Kellerjoch.

Natur-Rodelbahnen

Seit letztem Winter lockt die neu angelegte "Kellerjoch"-Naturrodelbahn von der Bergstation beim Hecherhaus bis zum Parkplatz Grafenast alle Rodelfans. Die Rodelstrecke ist familienfreundlich und bequem mit dem Doppelsessellift  der Kellerjochbahn verbunden. So können auch Familien mit Kleinkindern einen vergnügten Rodeltag verbringen, ohne müde zu werden.

Weiter geht`s auf der beliebten Bruderwald-Naturrodelbahn bis  Arzberg oder über Egertboden zum Schloss Freundsberg. 

Leihrodeln sind bei der Servicestation Grafenast vorhanden.

Die aktuellen Rodelbahnbedingungen finden Sie hier.

 

Tourenskigehen, Schneeschuh- und Winterwandern

Ob Schneeschuhwandern, oder Tourengehen am Kellerjoch und rund um das Kellerjoch finden Sie wunderbare Touren, die das Bergherz höher schlagen lassen. Besonders für die Tourengeher unter euch haben wir einige Routenvorschläge und wichtige Hinweise.

Vorschläge für Tourenabfahrten:

  • Naunz
  • Proxen
  • Kuhmesser
  • Kellerjoch
  • Sonntagsköpfl
  • Gilfert
  • Gartalm

Einzelfahrten mit den Sesselliften sind für Tourengeher, Schneeschuhgeher und Fußgänger bis zum Berghaus Hecher möglich.

 

Wichtige Hinweise für Tourengeher und Pistengeher:

Wir bitten um Verständnis, dass Tourenskigehen auf unseren Skipisten nur am Donnerstagabend möglich ist. Es wird darauf verwiesen, dass das Mitführen von Hunden auf der Piste aus Sicherheitsgründen verboten ist.

Achtung, Lebensgefahr! Die Pistenpräparierung erfolgt  außerhalb der Betriebszeiten mit Seilwinden!

Jede Zuwiderhandlung wird wegen Allgemeingefährdung ausnahmslos zur Anzeige gebracht!

   

 

Impressum